Produktsuche

Ökonomie

Wirtschaftliche Stabilität

HANNA verfolgt eine nachhaltige Unternehmenspolitik. Das Gleichgewicht von Umwelt, Wirtschaft und Sozialem steht dabei im Fokus. Für nachhaltiges und zukunftsfähiges Wirtschaften, das nur auf Basis von wirtschaftlichem Erfolg gelingen kann, unterwirft sich HANNA diesen Leitsätzen:

  • HANNA wählt seine Vorlieferanten verantwortungsvoll aus, höchster Qualitätsanspruch wird vorausgesetzt.
  • Nur zertifizierte und auditierte Lieferanten, die Fleisch ohne jegliche Zusätze und Zusatzstoffe anbieten, dürfen an HANNA liefern.
  • HANNA verarbeitet vornehmlich Geflügelfleisch deutscher Herkunft. Schlachtereien aus der Region liefern hauptsächlich frisches Geflügelfleisch an HANNA.
  • Bei HANNA kommt nur zertifizierte und kontrollierte Rohware aus nachhaltiger und artgerechter Haltung zur Verwendung.
  • HANNA verzichtet bei der Verarbeitung und Zubereitung auf deklarationspflichtige Inhaltsstoffe (ODZ nach § 9 ZZulV), Hefeextrakt und künstliche Aromen.
  • HANNA gewährleistet eine gleichbleibend hohe Qualität aller Produkte.
  • HANNA implementiert zukunftsorientierte Prozesse in allen Bereichen, von der Produktentwicklung bis zur Auslieferung.
  • HANNA pflegt einen fairen Umgang mit Kunden und Lieferanten.
Ökonomie
 
 
 

Produktsuche

Anschrift

HANNA-Feinkost AG
Boker Straße 41
33129 Delbrück

Kontakt

Tel. +49 (0) 52 50 / 51 07-0
Fax +49 (0) 52 50 / 51 07-43
E-Mail info@hanna.de

Auszeichnungen

IFS Neu
BRC
Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW
DLG jährlich prämiert