Produktsuche

Ökologie

Erhaltung des Naturhaushalts

Ein verantwortungsvoller Umgang mit den Ressourcen ist unumgänglich, wenn die natürlichen Lebensgrundlagen auch für kommende Generationen erhalten werden sollen. Zum Schutz des Klimas und zur Schonung natürlicher Ressourcen sind folgende Tatsachen und Festlegungen besonders wichtig:

  • Unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit zeigt Geflügel im Vergleich zu anderen Fleischarten die beste Bilanz im Hinblick auf Wasser- und Energieverbrauch. Auch wird für den Anbau von Futtergetreide für Geflügel vergleichsweise wenig landwirtschaftliche Nutzfläche benötigt und die Treibhausgasemissionen sind gering. (Mehr Infos unter www.deutsches-gefluegel.de)
  • Bei HANNA werden ständig alle Produktions- und Logistikabläufe im
    Sinne der Schonung von Ressourcen, Klimaschutz und einer Minimierung der Umweltbelastung durch Emissionen überprüft und optimiert.
  • Gegarte Produkte werden bei HANNA mittels Heißluftverfahren hergestellt, das spart Fett und Energie.
  • HANNA setzt seit vielen Jahren auf effizientes Energie- und Wassermanagement, u. a. durch gezielte Wärmerückgewinnung und eine stringente, kontinuierliche Wasserreduzierung in der Produktion.
  • HANNA kümmert sich um ein ökologisches Abfallmanagement: Verpackungen werden durch den konsequenten Einsatz von Mehrwegsystemen in Beschaffung und Produktion auf ein Minimum reduziert.
  • Alle Rest- und Abfallstoffe werden bei HANNA zu 100 Prozent recycelt.
Ökologie
 
 
 

Produktsuche

Anschrift

HANNA-Feinkost AG
Boker Straße 41
33129 Delbrück

Kontakt

Tel. +49 (0) 52 50 / 51 07-0
Fax +49 (0) 52 50 / 51 07-43
E-Mail info@hanna.de

Auszeichnungen

IFS Neu
BRC
Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW
DLG jährlich prämiert